Startseite

Orthopädisches Spektrum erhält neue Facette

Dr. med. Timo Lübben verstärkt das Team der Orthopädie am MHG

Er soll hauptsächlich im MHG tätig werden (Sarkomchirurgie in Zusammenarbeit mit der Onkologie und Orthopädie), steht aber auch dem MHB zur Verfügung: Seit dem 01.01.2021 ist Herr Dr. Timo Lübben in Teilzeit im Marienhospital Gelsenkirchen angestellt. Damit erhält das orthopädische Spektrum im Haus und im Leistungsverbund eine neue Facette. Dr. Lübben praktiziert als niedergelassener Arzt seit Jahresbeginn 2021 in der Orthopädiepraxis Dr. Lange und Dr. Winkelmann (direkt vis a vis dem MHB) und war zuletzt als Sektionsleiter für Tumor- und Revisionschirurgie an der Universitätsklinik Münster tätig. Jetzt die neue berufliche Station als leitender Arzt der Abteilung für Spezielle Orthopädische Chirurgie / Tumor und Revisionschirurgie innerhalb der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am MHG und für unseren Leistungsverbund, für den er auch insgesamt für konsiliarische Tätigkeiten zur Verfügung steht. Damit erweitert sich das operative Portfolio unserer Krankenhäuser insbesondere auf dem Gebiet der Sarkomchirurgie und Metastasenbehandlung sowie auf dem Gebiet der sog. Mega-Tumorprothetik. Wir heißen Dr. Timo Lübben herzlich willkommen im Leistungsverbund.