Startseite

Kids-Express besucht MHG-Kinderklinik

Ehrenamtliches Projekt hat WDR und Spielzeugspenden dabei

Am vergangenen Samstag besuchte Stefan Frische vom Projekt „Spi-Spa-Spe-Express“ die MHG-Kinderklinik – im Gepäck: Kistenweise Spielzeug und ein Kamerateam der WDR-Lokalzeit. Das ehrenamtlich getragene Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, gebrauchtes Spielzeug zu sammeln, aufzuarbeiten und dann Kinderkliniken oder Kinderhospizen zu spenden – quasi von Kindern für Kinder. Eine tolle Idee, die der WDR gerne begleitete und die im MHG u.a. bei Oberärztin Gwendolyn Wille-Modrow von der Kinderklinik und Luis und Shareen aus der Arche Noah super ankam.

Herzlichen Dank an Stefan Frische und sein Team von Ehrenamtichen!

Öffnet externen Link in neuem FensterDen Beitrag in der WDR-Lokalzeit finden Sie hier!